Suche
Suche Menü

Forschung

Schwerpunkte der Forschungsarbeit

  • Mitarbeit in dem internationalen Forschungsprojekt “Los residuos del mal en las sociedades postotalitarias: Respuestas desde una política democrática”. FFI2012-31635, financiado por el Ministerio de Economía y Competitividad del Gobierno de España (2012-15).
  • Schriften aus dem Nachlass Hannah Arendt
  • Die Rolle der Corporate Social Responsibility bei der Festigung der Demokratie Brasiliens

Texte

Nach dem Anklicken des Titels öffnet sich der jeweilige Text in einem neuen Fenster:

Constituição e direitos humanos: Alemanha
Vortrag an der UFBA Salvador de Bahia / Brasilien 2009

Ein Bild von den Flüchtlingen
Erfahrung, Sichtbarkeit, Einbildungskraft
Vortrag an der IUC Dubrovnik 2008

Körper und Leben
Hannah Arendts Kritik der naturwissenschaftlichen Moderne.
Vortrag an der IUC Dubrovnik 2007

Politik und Verantwortung
in: Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 39/2006)

„Imagination is the prerequisite of understanding“ (Arendt)
The bridge between thinking and judging, Bari 2005

Das Wilkomirski-Syndrom
Ein Essay über das Erinnern, die Kultur der Selbstviktimisierung und gefälschte Holocaustbiografien, 2005

„Dogville“ – Erniedrigung, Liebe und Politik
Eine Filmbetrachtung im Dialog mit Hannah Arendt. Ljubljana 2004

„Dogville” – Humiliation, love and politics
A film review in dialogue with Hannah Arendt, Ljubljana 2004

Gewalt und politisches Handeln
Über die Bedeutung des politischen Handelns anhand des Beispiels der Krisenregionen Palermo und Rio de Janeiro, Berlin 2004

Violence and Political Acting
The Importance of political acting considering the crisis regions of Palermo/Sicily and Rio de Janeiro, Ljubljana 2004

Der Glockenläuter von Brüssel
Portrait des EU-Beamten Paul van Buitenen. Sendemanuskript, rbb 2004

Lob der Faulheit
Eine philosophische Gegenrede zum Imperialismus der Arbeit, Frankfurt/M. 2004

The Political Foundation of a Common World
Hannah Arendt, Leo Strauss and the Neoconservatives in the USA, Hong Kong 2002

Holocaust-Travestien
Wir die Wirklichkeit des Holocaust durch erfundene Biographien bedroht wird. Ein Panorama in sieben Bildern. Sendemanuskript, SFB 2002

Una historia alemana
In: Clarín, Buenos Aires, 03 de diciembre de 2000

Videos / Audios

Heinrich Bluecher – The Outsider (Bard College, NY, 24/05/03)

Who is Capable of Performing Action? Some Thoughts on the Importance of Personality. What is Politics? A conference on Hannah Arendt, Los Angeles, November 9-10, 2013.